my.pressetext | Unternehmen | Kontakt
pressetext | ir-news | fotodienst | termindienst | webnews
pressetext.tv
0 Produkte € 0,00
Live-Streaming und Videos on demand für Wirtschaft, Finanz, Technologie und Kommunikation.
Anzeige 1-30 von 208 Seite 1 von 7 weiter >>
Was Viktor Kaplan wirklich erfand
Univ.-Prof. Helmuth Jaberg, TU Graz
Videobeitrag - Interview vom 20.11.2019 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Was Viktor Kaplan wirklich erfand

Die Kaplanturbine war eine der bahnbrechendsten Erfindungen zu Beginn des 20. Jahrhunderts, die nicht nur zu Wohlstand und Prosperität führte, sondern in der Nachkriegszeit auch die Industrialisierung vorantrieb. Der Grazer Universitätsprofessor Dr. Helmuth Jaberg erläutert im Video-Interview die Details der Entdeckungen von Viktor Kaplan.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
100 Jahre Kaplanturbine - Eine Innovation bewegt die Welt
Univ.-Prof. Günther Heigerth, Präsident der Viktor Kaplan Gesellschaft
Videobeitrag vom 15.11.2019 von 00:00 bis 00:00 Uhr

100 Jahre Kaplanturbine - Eine Innovation bewegt die Welt

Im Wiener Palais Hansen Kempinski beging die Viktor Kaplan Gesellschaft den 100. Jahrestag der Inbetriebnahme der ersten Kaplanturbine in Velm (NÖ). Über 120 Teilnehmer/innen aus Wissenschaft und Forschung, Anlagenbau und Energieerzeugung sowie der Enkelgeneration kamen, um die bahnbrechende Erfindung des genialen Maschinenbauingenieurs aus Mürzzuschlag in der Steiermark zu feiern. Sie sei unverändert aktuell, betonte der Grazer TU-Professor Helmut Jaberg.

>> Aufzeichnung ansehen
Im Gespräch mit
Prof. Péter Horváth mit Trend-Redakteur Thomas Martinek
Videobeitrag - Interview vom 22.09.2019 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Im Gespräch mit "Controlling-Papst" Prof. Péter Horváth

Aus Anlass des 25-jährigen Bestehens der Managementberatung Horváth & Partners in Österreich lud TREND-Redakteur Thomas Martinek den international anerkannten Experten für Unternehmenssteuerung und Performance Management, Prof. Péter Horvath (82), zu einem Gespräch ins Park Hyatt Wien. Der langjährige Lehrstuhlinhaber für Controlling an der Universität Stuttgart ist Gründer und stv. Aufsichtsratsvorsitzender des Beratungsunternehmens, das über 1000 Mitarbeiter/innen beschäftigt.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
25 Jahre Managementberatung Horváth & Partners Österreich
Horváth & Partners Team mit Extrembergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner
Videobeitrag vom 12.09.2019 von 00:00 bis 00:00 Uhr

25 Jahre Managementberatung Horváth & Partners Österreich

über den Dächerns Wiens feierte die international tätige Managementberatung Horváth & Partners am 12. September das 25jährige Jubiläum ihres Österreich-Standorts. In Anwesenheit zahlreicher Spitzenmanager aus Industrie und Handel gab Hausherr Stefan Bergsmann die Parole für die nächsten 25 Jahre aus: Weiter wachsen, besser beraten. Extrembergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner gab Rezepte mit auf dem Weg: Geduld, Ausdauer, Teamspirit.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Die besten Sager der Europäischen Toleranzgespräche 2019
Superintendent Sauer: Toleranzgespräche haben wichtige Aufgabe
Videobeitrag vom 27.06.2019 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Die besten Sager der Europäischen Toleranzgespräche 2019

"Heimat Fremde Erde: Wem gehört Europa" lautete die zentrale Fragestellung der Europäischen Toleranzgespräche 2019 in Kärnten, und ein großes Spektrum an Wissenschaftern, Dichtern und Denkern, Beratern, Ökologen und Ökonomen meldete sich zu Wort, einige davon in diesem Kurzbeitrag von BTV. Allen gemeinsam ist das Bemühen, Lösungen für die Zukunft des Kontinents zu finden, ohne auf bisherige Errungenschaften und Freiheiten verzichten zu müssen.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Wirtschaftsforum bei Europäischen Toleranzgesprächen 2019 diskutiert globalen Ressourcenverbrauch
Hans Jürgen Jakobs warnt Globalisierung
Videobeitrag vom 07.06.2019 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Wirtschaftsforum bei Europäischen Toleranzgesprächen 2019 diskutiert globalen Ressourcenverbrauch

Die Macht des globalen Kapitals, der drohende Ausverkauf von natürlichen Ressourcen und fehlendes Bewusstsein für den Schutz von landwirtschaftlichen Nutzflächen standen im Mittelpunkt des Wirtschaftsforums bei den Europäischen Toleranzgesprächen 2019. "Noch nie zuvor lag so viel Macht in so wenigen Händen wie im Augenblick. Konzerne, Vermögensverwalter und Investoren kontrollieren einen gewaltigen Teil des Vermögens auf der Welt. Dadurch steigt die soziale Ungleichheit. Die Globalisierung war ein Geschenk für die Reichen, für das Gros der Bevölkerung ist dagegen wenig passiert", meinte Bestsellerautor Hans-Jürgen Jakobs.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Eröffnungstag der Europäischen Toleranzgespräche 2019 in Fresach
Prof. Maurizio Bettini forderte offenes Europa
Videobeitrag vom 06.06.2019 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Eröffnungstag der Europäischen Toleranzgespräche 2019 in Fresach

Die 5. Europäischen Toleranzgespräche im Kärntner Bergdorf Fresach wurden zu einem Plädoyer für ein offenes Europa. "Wir brauchen eine Tradition der Gleichheit, Klugheit und Weitsicht; eine Tradition, die unseren Kindern und Enkeln Freiheit sowie gleiche Rechte sichert und aus ihnen gute Bürger, gute Menschen macht, forderte der italienische Sprachwissenschafter Maurizio Bettini in seiner Eröffnungsrede. Der Europäische Toleranzpreis 2019 der Stadt Villach und des PEN-Clubs wurde an die libanesisch-österreichische Autorin Sonia Boumad verliehen.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Eröffnung der Toleranzgespräche 2019 mit Tourismusforum in Villach
Scharfenort: Gastfreundschaft ist keine Prostitution
Videobeitrag vom 05.06.2019 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Eröffnung der Toleranzgespräche 2019 mit Tourismusforum in Villach

Mit dem schon traditionellen Tourismusforum wurden die 5. Europäischen Toleranzgespräche 2019 am 5. Juni im Hotel Holiday Inn Villach eröffnet. In diesem Jahr stand die Frage der Gratwanderung von Touristikern zwischen notwendiger Wertschöpfung und Erhalt der Lebensqualität in Tourismusregionen im Mittelpunkt. Das Eröffnungsreferat dazu hielt die Geografin und Tourismusforscherin Nadine Scharfenort. Im Anschluss daran fand der Eröffnungsempfang mit Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Kultur statt.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Programmvorschau auf Toleranzgespräche 2019 in Klagenfurt
Manfred Sauer und Harald Kollegger
Videobeitrag vom 22.01.2019 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Programmvorschau auf Toleranzgespräche 2019 in Klagenfurt

Interessierte aus Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit informierten sich am Dienstag in Klagenfurt über das Programm der diesjährigen Europäischen Toleranzgespräche. Dichter und Denker aus über 15 Ländern werden in der Woche vor Pfingsten in Kärnten erwartet, um über die Europäische Identität und die Veränderungen der globalen Kräfteverhältnisse nachzudenken. Die Toleranzgespräche finden vom 5. bis 8. Juni 2019 bereits zum fünften Mal in Villach und Fresach statt. Motto des international organisierten Dialogforums ist "Heimat Fremde Erde - Wem gehört Europa?"

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
CNT treibt digitale Transformation voran
CNT-Vorstand Andreas Dörner setzt auf Digitalisierung
Videobeitrag vom 20.09.2018 von 00:00 bis 00:00 Uhr

CNT treibt digitale Transformation voran

Andreas Dörner, Chef und Vorstand des Wiener SAP-Beratungshauses CNT Management Consulting AG, traf in London Ralph Szepanski von The Business Debate, um über seine Erfahrungen als international tätiger Spezialist für Business Software und Digitalisierungslösungen zu sprechen. CNT betreut derzeit mit rund 200 Beratern an den Standorten Wien, Innsbruck, Linz, München und Mainz Mittelständler und Großunternehmen in allen Bereichen der SAP-Integration. Das Unternehmen zählt mit 44,1 Mio. Euro Umsatz (2017) zu den Marktführern für SAP-Beratung.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Napoleonvilla: Panoramasauna als neues Highlight
Napoleonvilla mit neuer Panoramasauna im Garten
Videobeitrag vom 03.08.2018 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Napoleonvilla: Panoramasauna als neues Highlight

Die Napoleonvilla, ein 300 Jahre altes denkmalgeschütztes Feriendomizil in Rennweg am Katschberg (Kärnten), feiert seine 13. Saison mit einer neuen Garten-Panoramasauna. Das Haus erinnert mit seiner Einrichtung und Geschichte an die Zeit der französischen Besatzung Oberkärntens zwischen 1809 und 1813. Es ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Bike- und Jagdausflüge im Sommer und herrliche Skitouren und Skiabfahrten im Winnter. Der Katschberg zählt mit 16 Liftanlagen und über 70 km Pisten zu den Top-Skigebieten Kärntens.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Paradies in Bewegung: Love-Tour 2018 in Villach
EU-Jugendbotschafter Ali Mahlodji über Wege, wie wir die Welt retten
Videobeitrag vom 31.05.2018 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Paradies in Bewegung: Love-Tour 2018 in Villach

Über 250 Jugendliche haben sich zum Auftakt der Europäischen Toleranzgespräche 2018 in Villach eingefunden, um zukunftsweisende Ideen und grundsätzliche Fragestellungen für ein besseres Leben zu diskutieren. Im Rahmen der "Love-Tour gegen Mobbing und Gewalt an Schulen" erhielten die Schülerinnen und Schüler Tipps und Tricks für den besseren Umgang mit Konfliktsituationen, wie man Fake News, Hass und Gewalt bekämpft und sich trotz unterschiedlicher Meinungen besser verstehen lernen kann. Im Video kommen u.a. EU-Jugendbotschafter Ali Mahlodji und EU-Jugendbotschafterin Ingrid Brodnig zu Wort.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Tourismusforum Villach über die Grenzen des Wachstums
Birgit Gebhardt prognostiziert Millionen Touristen aus Asien
Videobeitrag vom 29.05.2018 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Tourismusforum Villach über die Grenzen des Wachstums

"Warum wir die Zukunft neu denken müssen" war das Thema eines Impulsreferates der Hamburger Trendforscherin Birgit Gebhardt zur Eröffnung des Internationalen Tourismusforums in Villach, das erstmals im Rahmen der Europäischen Toleranzgespräche im Hotel Holiday Inn stattfand. Der Videobeitrag liefert Statements von namhaften Expertinnen und Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft zu den Grenzen des touristischen Wachstums, insbesondere auch in Hinblick auf alpine Regionen.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Europäische Toleranzgespräche machen Mut
Nationalbankpräsident Claus Raidl forderte mehr Mut zu Europa
Videobeitrag vom 24.05.2018 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Europäische Toleranzgespräche machen Mut

Die Europäischen Toleranzgespräche 2018 standen unter dem Motto "Sehnsucht nach Europa - Über die Suche nach dem verlorenen Paradies". Mit dabei waren über 45 Vortragende aus zahlreichen Disziplinen sowie VertreterInnen aus Literatur, Kultur und Wirtschaft. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren sich einig, dass die Gespräche noch nie so vielfältig und abwechslungsreich waren wir in diesem Jahr. Das Video zeigt Kurzstatements von Vortragenden und ModeratorInnen sowie Impressionen aus Villach und Fresach.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Erfolgreichstes ÖVM-Forum der Geschichte
EFM-Chef Josef Graf lobt erfolgreiches ÖVM-Forum
Videobeitrag vom 23.05.2018 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Erfolgreichstes ÖVM-Forum der Geschichte

Die Zukunft des heimischen Versicherungsvertriebs stand im Mittelpunkt des 11. ÖVM-Forums, das im Linzer Design Center stattfand. Einmal mehr zeigte sich, dass die Versicherungsmaklerbranche Grund zum Optimismus hat, allen regulatorischen und administrativen Zwängen zum Trotz. Für Josef Graf von der Maklergemeinschaft EFM war der Andrang zum diesjährigen Forum so überraschend groß, dass er von der "gefühlt erfolgreichsten ÖVM-Messe in der Geschichte" sprach.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Brainloop sorgt für sichere Datenräume
Brainloop Geschäftsführer Thomas Deutschmann und Helmut Pöllinger
Videobeitrag vom 26.04.2018 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Brainloop sorgt für sichere Datenräume

Der deutsch-österreichische Security-Anbieter Brainloop, Spezialist für die sichere Kommunikation in geschützten Datenräumen, hat in Wien seine neue Generation cloud-basierter Anwendungen präsentiert. Seit rund 15 Jahren entwickelt das Unternehmen "hochsichere, komplexe und rasant performante" Dokumentenlösungen, und will dabei absolut einfach und leicht bedienbar bleiben. Brainloop stellt inzwischen für mehrere hundert Konzerne europaweit geschützte Datenräume für Transaktionen ebenso wie für die Gremienkommunikation zur Verfügung.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
UNODC Youth Initiative forciert internationale Drogenprävention
Kampf gegen Drogen: Asma Fakhri, Malteser-Botschafter Günther A. Granser, UNODC-General Yuri Fedotov
Videobeitrag vom 26.03.2018 von 00:00 bis 00:00 Uhr

UNODC Youth Initiative forciert internationale Drogenprävention

Alljährlich versammeln sich rund 1500 Delegierte aus 100 Ländern weltweit in UNO-City Wien, um über Maßnahmen zur Bekämpfung des internationalen Drogenmissbrauchs zu beraten, darunter auch viele junge Meinungsbildner, die ihre Heimatländer beim UN-Jugendforum vertreten. Laut UNODC World Drug Report nehmen 250 Millionen Menschen regelmäßig Drogen, 250.000 sterben jährlich an den Folgen. Die Kosten für die Bekämpfung und Behandlung von Drogensucht belaufen sich auf 700 Mrd. Dollar jährlich. Die permanente Mission des Malteserordens bei den Vereinten Nationen unterstützt die Youth Initiative mit Know-how und finanziellen Ressouren.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Austrian Compliance Award 2017 vergeben
Die Preisträger des diesjährigen Austrian Compliance Award
Videobeitrag vom 23.11.2017 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Austrian Compliance Award 2017 vergeben

Der Austrian Compliance Award für vorbildhafte Unternehmenskultur in Österreich wurde am 23. November in Rust am Neusiedler See vergeben. Verbund, Andritz, A1 Telekom Austria und Erste Bank sind die Preisträger 2017. Sie wurden von einer internationalen Jury ausgewählt und im Rahmen des Österreichischen Jahresforums für Compliance Praktiker & Experten vorgestellt. Ausgezeichnet wurden sie für gelebte Compliance Kultur in ihrem Unternehmen oder für besonders herausragende Beiträge. "Korruption darf in Wirtschaft und Politik keinen Platz mehr haben", so die Initiatoren.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Horváth & Partners lud zum Brexit-Abend
Umdasch-CEO Ludwig investiert weiter in Großbritannien
Videobeitrag vom 26.09.2017 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Horváth & Partners lud zum Brexit-Abend

Gemeinsam mit der Österreichisch-Britischen Gesellschaft (ÖBG) luden die Management Consultants Horváth & Partners zu einem Brexit-Abend im Wiener Galaxy Tower. Der Chef der international tätigen Umdasch Group, Andreas Ludwig, informierte dabei über die Vorbereitungen seines Unternehmens auf den bevorstehenden EU-Austritt Großbritanniens. Trotz aller Unsicherheit überwiegt die Zuversicht, die veränderte Situation mit gut geplanten Schritten zu bewältigen. Hausherr Stefan Bergsmann sieht für einzelne Unternehmen signifikante Auswirkungen, in Summe aber überschaubare Effekte.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Lange Nacht der Freiheit in Fresach
PEN-Präsident Helmuth A. Niederle fordert Hilfe für verfolgte Autorinnen und Autoren
Videobeitrag vom 03.06.2017 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Lange Nacht der Freiheit in Fresach

Im Rahmen der Europäischen Toleranzgespräche 2017 feierte der PEN-Club Austria den 70. Jahrestag seiner Wiedererrichtung mit einer Lesung und einer langen Nacht der Literatur im Kärntner Bergdorf Fresach. PEN-Präsident Helmuth A. Niederle und Vize-Präsident Kurt F. Svatek forderten anlässlich der Präsentation einer Multimedia-Vorlesung in über 20 Sprachen die Vergabe von 20 Nansen-Pässen jährlich für verfolgte Autorinnen und Autoren aus aller Welt. Im Vorfeld der Politik- und Wirtschaftsgespräche diskutierten Schülerinnen und Schüler aus ganz Kärnten im Congress Center Villach über die Bedeutung der Meinungs- und Pressefreiheit.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Toleranzgespräche thematisieren Freiheit in der Wirtschaft
Psychoanalytiker Klaus Ottomeyer kritisierte den Trend zur Ich-Vermarktung
Videobeitrag vom 02.06.2017 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Toleranzgespräche thematisieren Freiheit in der Wirtschaft

Der zweite Tag der Europäischen Toleranzgespräche 2017 in Fresach stand im Zeichen der "Freiheit in der Wirtschaft". Globalisierung und Freihandel, Binnenmarkt und der freie Verkehr von Personen, Waren, Dienstleistungen und Kapital, die Freiheit des unternehmerischen Handelns. Die Gespräche und Workshops am Unternehmerinnentag wurden von Landesrat Christian Benger und Infineon CEO Sabine Herlitschka eröffnet. Zu Wort kamen u.a. der Psychoanalytiker Klaus Ottomeyer, der Philosoph Peter Heintel, Landesrat Rolf Holub, der Tourismus- und Freizeitforscher Peter Zellmann, Wirtschaftskammer-Vizepräsidentin Sylvia Gstättner, die Gemeinwohl-Unternehmerinnen Ingun Kluppenegger und Julia Petschnig und die als "Waxing-Lady" bekannt gewordene Beauty-Unternehmerin Katia Wagner.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Auftakt der Europäischen Toleranzgespräche 2017 in Villach
Villachs Bürgermeister eröffnet Toleranzgespräche 2017
Videobeitrag vom 31.05.2017 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Auftakt der Europäischen Toleranzgespräche 2017 in Villach

Mit einem Empfang der Ehrengäste im Villacher Congress Center wurden die Europäischen Toleranzgespräche eröffnet, die 2017 unter dem Motto "Die Zukunft der Freiheit" standen. Zahlreiche Festgäste aus dem In- und Ausland waren der Einladung von Landeshauptmann Peter Kaiser gefolgt, unter ihnen Journalisten, Autorinnen und Denkerinnen. Der Präsident des Kuratoriums, Hannes Swoboda, Villachs Bürgermeister Günther Albel und der evang. Superintendent Manfred Sauer betonten die Bedeutung von Freiheit und Demokratie für Zivilgesellschaft und Staatswesen. Zum Abschluss bot die Neue Bühne Villach ein Franzobel-Stück auf dem Drauschiff.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Frank Hoffmann präsentiert Assekuranz Awards
Frank Hoffmann für den ÖVM im TV-Studio
Videobeitrag vom 24.03.2017 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Frank Hoffmann präsentiert Assekuranz Awards

Der langjährige "Trailer"-Moderator und Burgtheater-Darsteller Frank Hoffmann kehrt zu seinen cineastischen Wurzeln zurück. Exklusiv für den Österreichischen Versicherungsmaklerring (ÖVM) mimt er noch einmal den legendären Kino-Experten. Mit Charme, Witz und unverwechselbarer Stimme fesselt er die Zuseher auf seiner Entdeckungsreise durch die Welt der Versicherungen. Konkret erzählt er die Geschichte des Assekuranz Award Austria (AAA), dem Gütesigel für Versicherer in Österreich.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Assekuranz Awards Austria 2017 in Rust verliehen
Spektakuläre Verleihung der Assekuranz Awards
Videobeitrag vom 23.03.2017 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Assekuranz Awards Austria 2017 in Rust verliehen

Im Seehotel Rust wurden am Donnerstag abend die Assekuranz Awards Austria 2017 vergeben. Der Österreichische Versicherungsmaklerring (ÖVM) und die Marktforschungsgesellschaft wissma zeichnen damit die bestbewerteten Versicherungen Österreichs aus. Über 500 Makler beurteilten Österreichs wichtigste Versicherungen u.a. in den Leistungsbereichen Produktqualität, Prämienhöhe und Schadensabwicklung. Die großen Abräumer waren dieses Jahr Zurich (3x), HDI (2x) und GRAWE.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Toleranzgespräche 2017: Kärnten ruft zum Bürgerdialog
Swoboda und Niederle setzen auf Toleranz und Awareness
Videobeitrag vom 26.01.2017 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Toleranzgespräche 2017: Kärnten ruft zum Bürgerdialog

Die Zukunft der Freiheit und die Folgen der Globalisierung stehen im Mittelpunkt der Europäischen Toleranzgespräche 2017 in Kärnten. Das Thema ist wichtiger denn je, gerade angesichts der drohenden Einschränkungen von Presse- und Meinungsfreiheit in Ost und West.
Neu in diesem Jahr sind Dialogveranstaltungen, Theater- und Film- Premieren in der Stadt Villach, die zu den wichtigsten Unterstützern der Toleranzgespräche zählt. Der Denk.Raum.Fresach lud aus diesem Anlass am 24. Jänner zu einer Programmpräsentation in den Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung in Klagenfurt.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Zukunft des Reisens wird im Labor simuliert
Die Zukunft des Reisens wird im Labor simuliert
Videobeitrag vom 25.01.2017 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Zukunft des Reisens wird im Labor simuliert

Der Travel Industry Club Austria will die Tourismus-Ausbildung und wissenschaftlichen Grundlagen des Reisens verstärkt fördern und so die Bedeutung der Reiseindustrie für die Entwicklung und den Wohlstand der Gesellschaft besser herauszustreichen. Der Videobeitrag informiert u.a. über die Science und Service Labs sowie das "Internationale Jahr des nachhaltigen Tourismus", das von den Vereinten Nationen 2017 ausgerufen wurde. TIC-Präsident Hafner sagt, gerade in einem Reiseland wie Österreich müssen mehr in die Tourismusforschung investiert werden.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Fresach diskutiert die
Präsident Swoboda lädt zu den Europäischen Toleranzgesprächen
Videobeitrag vom 18.01.2017 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Fresach diskutiert die "Zukunft der Freiheit"

Brexit, Trump, Russland & die Türkei. Die aktuellen politischen Entwicklungen haben unsere Welt verändert und werden uns auch in Zukunft intensiv beschäftigen. Auch die Europäischen Toleranzgespräche 2017 widmen sich diesen Fragen: Wie steht es um die Freiheit unserer Gesellschaft? Und wie gehen wir am besten mit der Globalisierung um? Zur Einstimmung auf das Programm lud der Denk.Raum.Fresach am 18. Jänner zu einer Programmvorstellung in der BKS Bank Wien.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Gentlemen's Equity forciert Luxus & Lifestyle
Beteiligungsholding auf Akquisitionstour
Videobeitrag vom 17.10.2016 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Gentlemen's Equity forciert Luxus & Lifestyle

Wenn es um Geld geht, vertraut man am besten langjährigen Freunden und Partnern. Kein anderes Gut ist so flüchtig und volatil, so sensibel und grenzenlos zugleich wie Kapital und Vermögen. Darum sind Vertrauen und verlässliche Informationen so wichtig. Die portugiesisch-schweizerische Gentlemen's Equity ist eine Investmentholding für Sport & Entertainment, die erste Adresse für Marken & Märkte im Luxus- und Lifestyle-Segment. Der Beteiligungsfokus liegt auf Unternehmen, die bereits ertragreich am Markt operieren oder vor einer Erfolg versprechenden Markteinführung stehen. Seit ihrem Börsegang im Sommer 2015 arbeitet das Unternehmen konsequent am Auf- und Ausbau eines ertragsorientierten und renditestarken Portfolios, mit dem Ziel, eine bessere Welt zu schaffen.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Filterhersteller dexwet stellt sich neu auf
dexwet-Gründer Erich Peteln wechselt in den Aufsichtsrat
Videobeitrag vom 30.08.2016 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Filterhersteller dexwet stellt sich neu auf

Nach einem durchwachsenen Geschäftsjahr 2015 hat sich der austro-amerikanische Filterhersteller dexwet International AG neu aufgestellt. Auf der 4. ordentlichen Hauptversammlung wurde Alexander Wiesmüller als COO in den Vorstand berufen, dexwet-Gründer und Entwicklungschef Erich Peteln geht in den Aufsichtsrat. Neu im Aufsichtsrat ist der österreichische Technologie-Manager und Business Angel Hansjörg Wagner, der das Unternehmen und seine Produkte von Singapur aus in den asiatischen Markt einführen möchte.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Bei den Berggorillas in Bwindi
Die ersten vier Jahre sind für Gorilla-Babys überlebenskritisch
Video-Reportage vom 20.07.2016 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Bei den Berggorillas in Bwindi

Berggorillas können bis zu 50 Jahre alt werden. Sie leben in einer Gruppe von jeweils bis zu 18 Tieren und werden von einem dominanten "Silberrücken" (Ältesten) geführt. Die Gruppe besteht aus mehreren Weibchen mit Jungtieren und geschlechtsreifen Männchen, denen die Paarung vom Silberback allerdings verweigert wird. Für Gorilla-Babys sind die ersten vier Jahre - während der Säugezeit - besonders überlebenskritisch. Die zwei hier im Video gezeigten Babys sind gerade 6 bzw. 3 Monate alt. Die Aufnahmen entstanden an einem steilen Bergabhang nahe Buhoma im Bwindi Impenetrable National Park in Westuganda.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Anzeige 1-30 von 208 Seite 1 von 7 weiter >>
Ansprechpartner für pressetext.tv

Berlin: +49 (30) 513022-500
Wien: +43 (01) 811 40-0
Zürich: +41 (44) 200 11 22



>> Info und Bestellung
Social Media
Live Webcast
Live Webcast