my.pressetext | Unternehmen | Kontakt
pressetext | ir-news | fotodienst | termindienst | webnews
pressetext.tv
0 Produkte € 0,00
Live-Streaming und Videos on demand für Wirtschaft, Finanz, Technologie und Kommunikation.
Anzeige 1-9 von 204 Seite 1 von 23 weiter >>
Die besten Sager der Europäischen Toleranzgespräche 2019
Superintendent Sauer: Toleranzgespräche haben wichtige Aufgabe
Videobeitrag vom 27.06.2019 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Die besten Sager der Europäischen Toleranzgespräche 2019

"Heimat Fremde Erde: Wem gehört Europa" lautete die zentrale Fragestellung der Europäischen Toleranzgespräche 2019 in Kärnten, und ein großes Spektrum an Wissenschaftern, Dichtern und Denkern, Beratern, Ökologen und Ökonomen meldete sich zu Wort, einige davon in diesem Kurzbeitrag von BTV. Allen gemeinsam ist das Bemühen, Lösungen für die Zukunft des Kontinents zu finden, ohne auf bisherige Errungenschaften und Freiheiten verzichten zu müssen.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Wirtschaftsforum bei Europäischen Toleranzgesprächen 2019 diskutiert globalen Ressourcenverbrauch
Hans Jürgen Jakobs warnt Globalisierung
Videobeitrag vom 07.06.2019 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Wirtschaftsforum bei Europäischen Toleranzgesprächen 2019 diskutiert globalen Ressourcenverbrauch

Die Macht des globalen Kapitals, der drohende Ausverkauf von natürlichen Ressourcen und fehlendes Bewusstsein für den Schutz von landwirtschaftlichen Nutzflächen standen im Mittelpunkt des Wirtschaftsforums bei den Europäischen Toleranzgesprächen 2019. "Noch nie zuvor lag so viel Macht in so wenigen Händen wie im Augenblick. Konzerne, Vermögensverwalter und Investoren kontrollieren einen gewaltigen Teil des Vermögens auf der Welt. Dadurch steigt die soziale Ungleichheit. Die Globalisierung war ein Geschenk für die Reichen, für das Gros der Bevölkerung ist dagegen wenig passiert", meinte Bestsellerautor Hans-Jürgen Jakobs.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Eröffnungstag der Europäischen Toleranzgespräche 2019 in Fresach
Prof. Maurizio Bettini forderte offenes Europa
Videobeitrag vom 06.06.2019 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Eröffnungstag der Europäischen Toleranzgespräche 2019 in Fresach

Die 5. Europäischen Toleranzgespräche im Kärntner Bergdorf Fresach wurden zu einem Plädoyer für ein offenes Europa. "Wir brauchen eine Tradition der Gleichheit, Klugheit und Weitsicht; eine Tradition, die unseren Kindern und Enkeln Freiheit sowie gleiche Rechte sichert und aus ihnen gute Bürger, gute Menschen macht, forderte der italienische Sprachwissenschafter Maurizio Bettini in seiner Eröffnungsrede. Der Europäische Toleranzpreis 2019 der Stadt Villach und des PEN-Clubs wurde an die libanesisch-österreichische Autorin Sonia Boumad verliehen.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Eröffnung der Toleranzgespräche 2019 mit Tourismusforum in Villach
Scharfenort: Gastfreundschaft ist keine Prostitution
Videobeitrag vom 05.06.2019 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Eröffnung der Toleranzgespräche 2019 mit Tourismusforum in Villach

Mit dem schon traditionellen Tourismusforum wurden die 5. Europäischen Toleranzgespräche 2019 am 5. Juni im Hotel Holiday Inn Villach eröffnet. In diesem Jahr stand die Frage der Gratwanderung von Touristikern zwischen notwendiger Wertschöpfung und Erhalt der Lebensqualität in Tourismusregionen im Mittelpunkt. Das Eröffnungsreferat dazu hielt die Geografin und Tourismusforscherin Nadine Scharfenort. Im Anschluss daran fand der Eröffnungsempfang mit Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Kultur statt.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Programmvorschau auf Toleranzgespräche 2019 in Klagenfurt
Manfred Sauer und Harald Kollegger
Videobeitrag vom 22.01.2019 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Programmvorschau auf Toleranzgespräche 2019 in Klagenfurt

Interessierte aus Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit informierten sich am Dienstag in Klagenfurt über das Programm der diesjährigen Europäischen Toleranzgespräche. Dichter und Denker aus über 15 Ländern werden in der Woche vor Pfingsten in Kärnten erwartet, um über die Europäische Identität und die Veränderungen der globalen Kräfteverhältnisse nachzudenken. Die Toleranzgespräche finden vom 5. bis 8. Juni 2019 bereits zum fünften Mal in Villach und Fresach statt. Motto des international organisierten Dialogforums ist "Heimat Fremde Erde - Wem gehört Europa?"

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
CNT treibt digitale Transformation voran
CNT-Vorstand Andreas Dörner setzt auf Digitalisierung
Videobeitrag vom 20.09.2018 von 00:00 bis 00:00 Uhr

CNT treibt digitale Transformation voran

Andreas Dörner, Chef und Vorstand des Wiener SAP-Beratungshauses CNT Management Consulting AG, traf in London Ralph Szepanski von The Business Debate, um über seine Erfahrungen als international tätiger Spezialist für Business Software und Digitalisierungslösungen zu sprechen. CNT betreut derzeit mit rund 200 Beratern an den Standorten Wien, Innsbruck, Linz, München und Mainz Mittelständler und Großunternehmen in allen Bereichen der SAP-Integration. Das Unternehmen zählt mit 44,1 Mio. Euro Umsatz (2017) zu den Marktführern für SAP-Beratung.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Napoleonvilla: Panoramasauna als neues Highlight
Napoleonvilla mit neuer Panoramasauna im Garten
Videobeitrag vom 03.08.2018 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Napoleonvilla: Panoramasauna als neues Highlight

Die Napoleonvilla, ein 300 Jahre altes denkmalgeschütztes Feriendomizil in Rennweg am Katschberg (Kärnten), feiert seine 13. Saison mit einer neuen Garten-Panoramasauna. Das Haus erinnert mit seiner Einrichtung und Geschichte an die Zeit der französischen Besatzung Oberkärntens zwischen 1809 und 1813. Es ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Bike- und Jagdausflüge im Sommer und herrliche Skitouren und Skiabfahrten im Winnter. Der Katschberg zählt mit 16 Liftanlagen und über 70 km Pisten zu den Top-Skigebieten Kärntens.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Paradies in Bewegung: Love-Tour 2018 in Villach
EU-Jugendbotschafter Ali Mahlodji über Wege, wie wir die Welt retten
Videobeitrag vom 31.05.2018 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Paradies in Bewegung: Love-Tour 2018 in Villach

Über 250 Jugendliche haben sich zum Auftakt der Europäischen Toleranzgespräche 2018 in Villach eingefunden, um zukunftsweisende Ideen und grundsätzliche Fragestellungen für ein besseres Leben zu diskutieren. Im Rahmen der "Love-Tour gegen Mobbing und Gewalt an Schulen" erhielten die Schülerinnen und Schüler Tipps und Tricks für den besseren Umgang mit Konfliktsituationen, wie man Fake News, Hass und Gewalt bekämpft und sich trotz unterschiedlicher Meinungen besser verstehen lernen kann. Im Video kommen u.a. EU-Jugendbotschafter Ali Mahlodji und EU-Jugendbotschafterin Ingrid Brodnig zu Wort.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Tourismusforum Villach über die Grenzen des Wachstums
Birgit Gebhardt prognostiziert Millionen Touristen aus Asien
Videobeitrag vom 29.05.2018 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Tourismusforum Villach über die Grenzen des Wachstums

"Warum wir die Zukunft neu denken müssen" war das Thema eines Impulsreferates der Hamburger Trendforscherin Birgit Gebhardt zur Eröffnung des Internationalen Tourismusforums in Villach, das erstmals im Rahmen der Europäischen Toleranzgespräche im Hotel Holiday Inn stattfand. Der Videobeitrag liefert Statements von namhaften Expertinnen und Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft zu den Grenzen des touristischen Wachstums, insbesondere auch in Hinblick auf alpine Regionen.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Anzeige 1-9 von 204 Seite 1 von 23 weiter >>
Ansprechpartner für pressetext.tv

Berlin: +49 (30) 513022-500
Wien: +43 (01) 811 40-0
Zürich: +41 (44) 200 11 22



>> Info und Bestellung
Social Media
Live Webcast
Live Webcast