my.pressetext | Unternehmen | Kontakt
pressetext | adhoc | fotodienst | termindienst | web.tv | newsfox | webnews | rss
pressetext.tv
0 Produkte € 0,00
Live-Streaming und Videos on demand für Wirtschaft, Finanz, Technologie und Kommunikation.
Anzeige 1-9 von 179 Seite 1 von 20 weiter >>
Bei den Berggorillas in Bwindi
Die ersten vier Jahre sind für Gorilla-Babys überlebenskritisch
Video-Reportage vom 20.07.2016 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Bei den Berggorillas in Bwindi

Berggorillas können bis zu 50 Jahre alt werden. Sie leben in einer Gruppe von jeweils bis zu 18 Tieren und werden von einem dominanten "Silberrücken" (Ältesten) geführt. Die Gruppe besteht aus mehreren Weibchen mit Jungtieren und geschlechtsreifen Männchen, denen die Paarung vom Silberback allerdings verweigert wird. Für Gorilla-Babys sind die ersten vier Jahre - während der Säugezeit - besonders überlebenskritisch. Die zwei hier im Video gezeigten Babys sind gerade 6 bzw. 3 Monate alt. Die Aufnahmen entstanden an einem steilen Bergabhang nahe Buhoma im Bwindi Impenetrable National Park in Westuganda.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Temmel, Seywald feiern 25 Jahre
Franz Temmel und Wilfried Seywald beim Jubiläumsfest
Video-Beitrag vom 27.06.2016 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Temmel, Seywald feiern 25 Jahre

"Wer weiter denkt, ist näher dran." Unter diesem Motto feierten die PR-Consulter Temmel, Seywald & Partner ihr 25-jähriges Bestehen über den Dächern Wiens. Über 200 Freunde, Partner und Kunden aus Wirtschaft, Politik und Medien gratulierten zum Geburtstag. Agenturchef Wilfried Seywald erklärte in seiner Begrüßungsrede, wie man besser vorankommt: Weiter denken als gewohnt - kreativ und ohne Scheuklappen. Trotzdem zählt die Kontinuität. Langfristig erfolgreich ist, wer authentisch ist und in der Kommunikation auch an das Danach denkt.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Fresach schließt mit Festival der Toleranz
Poetry Slammer gestalten Abschluss der Toleranzgespräche
Video-Beitrag vom 21.05.2016 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Fresach schließt mit Festival der Toleranz

Mit Literatur, Musik und Multimedia wurden die Europäischen Toleranzgespräche 2016 im Kärntner Bergdorf Fresach abgeschlossen. Nicht das Trennende, sondern das Verbindende im Austausch der Kulturen galt es herauszustreichen. Auch die Nachwuchsdichterinnen richteten ihre Appelle an den Geist der Gemeinsamkeit, Toleranz und Menschlichkeit. Sie erinnerten dabei an die enorme Bedeutung des Zuhörens und Verstehens. Nur wer die Herausforderungen der Zukunft - den Klimawandel und seine vielfältigen Folgen - versteht, kann sie in gemeinschaftlicher Zusammenarbeit bewältigen.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Fresach verabschiedet Erklärung zum Klimawandel
Feierliche Übergabe mit dem Kärntner Landeshauptman Peter Kaiser
Video-Beitrag vom 20.05.2016 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Fresach verabschiedet Erklärung zum Klimawandel

Mit der Fresacher Erklärung zum Klimawandel verabschiedeten die Teilnehmer/innen der Europäischen Toleranzgespräche 2016 ein Grundsatzpapier, in dem Europa aufgefordert wird sich seiner Verantwortung für Ursachen und Folgen des Klimawandels zu stellen. Das Video liefert Statements u.a. von Umwelthistorikerin Verena Winiwarter, dem ägyptischen Autor Hassan Baroud, dem Community Organizer Stephen Bradberry aus New Orleans (USA), dem Neurologen Harald Kollegger, Bürgermeister Günther Albel, Kabarettist Thomas Maurer, dem slowenischen Autor Lev Detela, der Sozialanthropologin Christa Markom und Denk.Raum.Fresach-Präsident Hannes Swoboda.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Empfang Europäische Toleranzgespräche 2016
Landeshauptmann Peter Kaiser empfängt Autoren in Villach
Video-Beitrag vom 11.05.2016 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Empfang Europäische Toleranzgespräche 2016

Die Europäischen Toleranzgespräche 2016 wurden am 11. Mai in Villach eröffnet. 50 Top-Autorinnen und Autoren, Umweltforscher, Migrationsexperten und Expertinnen sind der Einladung von Kärntens Landeshauptmann Peter Kaiser und Villachs Bürgermeister Günther Albel in den Bambergsaal des alten Parkhotels gefolgt. Das Dialogforum wendet an Gemeinden, Politiker, Bildungs- und Integrationsverantwortliche in der Verwaltung, die sich mit den Folgen der Umweltveränderungen auf lokaler Ebene beschäftigen müssen.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
ÖVM-Forum 2016 in Linz
Preisträger bei der Verleihung des Assekuranz Award Austria
Video-Beitrag vom 25.04.2016 von 00:00 bis 00:00 Uhr

ÖVM-Forum 2016 in Linz

Der Österreichische Versicherungsmaklerring (ÖVM) hat am 13. und 14. April die heimische Versicherungswirtschaft zur 10. Auflage des traditionellen ÖVM-Forums eingeladen. Auf dem zweitägigen Branchenevent im Linzer Design Center trafen einander 600 Makler, zahlreiche Versicherer und Vertreter artverwandter Sektoren. Im Zentrum standen der persönliche Austausch sowie das drängende Thema Betriebsübergabe. Neben den rund 50 Ausstellern warteten auf die Gäste spannende Fachvorträge, unterhaltsame Darbietungen und die Verleihung des Assekuranz Award Austria.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Fresach '16: Toleranzgespräche dringender denn je
Proponenten der Europäischen Toleranzgespräche
Videobeitrag vom 19.01.2016 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Fresach '16: Toleranzgespräche dringender denn je

Der Dialog über Toleranz und Integration ist dringender denn je. Darüber war man sich in einer Programmvorschau zu den "Europäischen Toleranzgesprächen 2016" einig, die am 19. Jänner 2016 im Spiegelsaal der Landesregierung in Klagenfurt stattfand. Das Dialogforum vom 11. bis 14. Mai im Kärntner Bergdorf Fresach ist dem Thema "Die Grenzen Europas - Menschenrechte und die Folgen des Klimawandels" gewidmet. "Auch in Zeiten der Globalisierung braucht es Grenzen, allerdings durchlässige und nicht unüberwindliche Bollwerke. Die Willkommenskultur für bedrohte Flüchtlinge steht nicht im Widerspruch zum aktiven Grenzschutz", sagte Fresach-Präsident Hannes Swoboda.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Fresach im Konzert:
Der Denk.Raum.Fresach organisierte ein Europa-Konzert in der Evangelischen Kirche
Videobeitrag vom 21.12.2015 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Fresach im Konzert: "Weihnachten in Europa"

Über eine besinnliche Reise durch Europa freuten sich Klassik- Musikfreunde in der Evangelischen Kirche Fresach im Unteren Drautal. Der Kammerchor Klagenfurt und ein Ensemble des Kärntner Sinfonieorchesters präsentierten die schönsten Weihnachtslieder aus Europa unterm Christbaum. Für die Moderation sorgte Günther Antesberger, die Gesamtleitung zeichnete Christian Liebhauser-Karl verantwortlich. Der Beitrag informiert über die wichtigsten Statements rund ums Konzert.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Arabische Autoren plädieren für Dialog
Die Autorin Hissa Abdullah Saaed Al Basdi in Wien
Videobeitrag vom 04.12.2015 von 00:00 bis 00:00 Uhr

Arabische Autoren plädieren für Dialog

Zwölf Autorinnen und Autoren, darunter die bekanntesten Dichter des OMAN und der Emirate, präsentierten diese Woche in Wien den ganzen Reichtum der zeitgenössischen arabischen Dichtung. Der Austausch mit ihren europäischen PEN-KollegInnen soll dazu beitragen, mehr Verständnis und Bewusstsein für die politischen und kulturellen Fragestellungen des mittleren Ostens zu schaffen. Vor allem das Bild der arabischen Frau in den westlichen Medien soll zurechtgerückt werden. PEN-Präsident Helmut A. Niederle will die neue Plattform mit den arabischen Ländern weiter ausbauen.

>> Aufzeichnung ansehen
>> Pressetext ansehen
Anzeige 1-9 von 179 Seite 1 von 20 weiter >>
Ansprechpartner für pressetext.tv

Berlin: +49 (30) 297 70-25 00
Wien: +43 (01) 811 40-0
Zürich: +41 (44) 200 11 22



>> Info und Bestellung
Social Media
Live Webcast
Live Webcast